Geschäftsbedingungen für die Onlineanmeldung


1. Supervisionen und Fortbildungen, die die Psychotherapeutische Praxis für Kinder und Jugendliche selbst veranstaltet, werden online über ein Anmeldeformular auf der Website gebucht.

2. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie  eine Anmeldebestätigung mit Kontoinformationen  von uns. Die Teilnahme an der Supervision setzt den Rechnungsausgleich voraus.

3. Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Stornierung bis zwei Wochen vor der Supervision werden 10 % der Anmeldegebühr berechnet, danach wird der gesamte Betrag fällig, sofern kein Teilnehmer von der Warteliste nachrückt. 

4. Wir sind berechtigt, die Supervision auch ggf. kurzfristig abzusagen. In solch einem Fall erhalten Sie selbstverständlich umgehend alle gezahlten Beträge zurück. Als TeilnehmerIn nehme ich zur Kenntnis, dass dem Veranstalter keine Schadensersatzansprüche gestellt werden können, wenn die Veranstaltung durch unvorhergesehene wirtschaftliche oder politische Ereignisse, durch Absage von Referenten oder allgemein durch höhere Gewalt erschwert oder verhindert wird. Mit der Anmeldung erkenne ich diesen Vorbehalt an. Mit der internen Verarbeitung meiner Daten auf elektronischen Medien bin ich einverstanden. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

5. Sollte es Ihnen nicht möglich sein online zu buchen, können Sie unsere Supervision direkt per Email (mail@praxis-niederhuber.de) oder telefonisch unter 08031 2471932 buchen. Die Anmeldung wird dann nach der Überweisung der Anmeldegebühr verbindlich und von uns bestätigt.